© kkjdue
© kkjdue

Kirchenkreisjugenddienst Uelzen

Evangelische Jugend packt an – Arbeitsseminar im Jugendhof Sachsenhain Verden

Fri, 26 Oct 2018 15:28:51 +0000 von Rüdiger Sawatzki

Mehr als 20 ehrenamtlich Mitarbeitende der Ev. Jugend, unter anderem aus den Kirchengemeinden Nettelkamp, Uelzen, Bodenteich, Suderburg, Römstedt und Kirch-Westerweyhe, engagierten sich eine Woche in den Herbstferien für „Ihren“ Ev. Jugendhof Sachsenhain in Verden/ Aller. „Wir tragen dazu bei, dass die Gebäude, Außenanlagen und das Gelände für Nutzer und Besucher ansprechend und sicher bleiben. Außerdem lernt man immer neue Leute kennen. Nebenbei lernt man praktisch viel dazu, und das macht zusammen auch noch jede Menge Spaß!“ heißt es dazu aus ihren Reihen.

Instandsetzungsarbeiten, Nistkasten- und Weidezaunpflege, Rundwegsicherung durch Entasten und Totholzentfernung, Brennholz hacken und aufstapeln, Regenrinnenreinigung, Streicharbeiten uvm. standen in diesem Jahr am Ende des Herbst-Arbeitsseminares im „Waldbuch“ – der seit über 50 Jahren fortlaufenden Chronik der Arbeitsseminare, die zweimal im Jahr stattfinden (Oster- und herbstferien). Begleitet und angeleitet wurden die jungen Menschen von Diakon Thomas Ringelmann aus dem Ev. Landesjugendpfarramt Hannover, Kirchenkreisjugendwart Rüdiger Sawatzki und seinem Vorgänger Klaus Roes.

Einige Jugendliche kommen schon viele Jahre und bringen ihre Knowhow ein: der Elektriker, junge Menschen mit Traktorerfahrung und/ oder Motorsägenschein, der Gartenbauer, Jugendlcihe, die „anpacken“ wollen – alle motiviert gemeinsam etwas für die Ev. Jugend bewegen. Beim abendlichen Ausklang bei Andacht in der Kapelle, Singen in der Feuerhütte, (Gesellschafts-) Spielen oder Spaziergang um den Rundweg kam auch die gemeinsame Freizeit nicht zu kurz.

Auch im Frühjahr 2109 werden erneut die Motosägen im Wald und der Traktor auf dem Gelände zu hören sein, und zahlreiche Jugendliche packen wieder mit an, um die kirchliche Jugendbildungsstätte mit Herz und Hand fit zu machen für die neue Saison.

Wer im März 2019 dabei sein möchte, ist herzlich willkommen und bekommt weitere Informationen unter www.evjuuelzen.de oder www.ejh.de/arbeitsseminare
Quelle: kkjdue