© kkjdue
© kkjdue

Kirchenkreisjugenddienst Uelzen

Schweden '20

Sommerfreizeit nach Schweden

Unser Ziel liegt im Schärengürtel vor Karlskrona auf einer Insel in der Ostsee, die wir über 7 Brücken (!) erreichen. Unser Freizeithaus heißt „Stenbräcka Lägergård“ und besteht aus mehreren Gebäuden auf einem großen Gelände mit eigener Ostsee-Badebucht!
Die nächste „größere“ Ort (Sturkö, etwas über 1200 Einwohner) ist 5 Kilometer entfernt.
Das bedeutet also nicht nur „Natur pur“, sondern auch Strand und Meer! Es besteht kein Grund zur Langeweile, wenn du folgendes zu schätzen weißt: Ein gemütliches Freizeitheim, Sport und Geländespiele, kreative Projektgruppen, lange Abende am Lagerfeuer, eigene Ideen und vieles mehr...

Entdecke die Möglichkeiten:
Der (alte) IKEA- Werbeslogan gilt auch für unsere Fahrt: Es gibt für dich nämlich gleich zwei Möglichkeiten, die Heimat der Elche und Trolle kennen zu lernen:
Die erste Möglichkeit ist die, dass du vom Haus aus an einem tollen Programm teilnimmst, viele kleinere Einzelunternehmungen mitmachst und nachts in einem normalen Bett schläfst…
Die zweite Möglichkeit ist die Teilnahme an einer 7 bis 10tägigen Wanderung durch die schwedische Wildnis. Hier können 10 bis 12 Leute mit, die einmal auf ganz besondere Art rauskriegen wollen, was in ihnen steckt, weil alles, was man zum Überleben braucht (Zelte, Verpflegung, Klamotten, Schlafsack, Kochgeschirr usw.) in großen Trekkingrucksäcken mitgeschleppt wird.

Anmeldefyler zur Sommerfreizeit